Partnerbörsen im Test 2016

Keine Lust mehr allein zu sein? Kein Problem! Das Angebot an seriösen Singlebörsen, Partnervermittlungen und Dating-Apps ist kaum zu überschauen. Es gibt eine ganze Reihe von Partnerbörsen, bei denen die Suche nach dem passenden Partner sogar richtig Spass macht. Wir haben die besten Anbieter für sie aufgelistet.

Die Partnerbörsen im Überblick – Stand: Dezember 2016

Singlebörse
Beschreibung
Kunden Bewertungen
Details

PLATZ 1: Parship - Unser Testsieger - Die beste Kontaktqualität

Parship bietet Singles eine seriöse und professionelle Plattform, um den Partner für’s Leben zu finden. Die Singlebörse richtet sich an anspruchsvolle Singles, die eine langfristige Beziehung suchen. Mit Hilfe eines wissenschaftlich basierten Verfahrens werden anspruchsvolle Singles dabei unterstützt, einen Partner für eine langfristige und glückliche Beziehung zu finden. Die Anmeldung ist risikofrei und komplett kostenlos.
Mehr Details

Bewertung
98/100
SEHR GUT
Mitglieder: 11, 2 Mio.
Frauen/Männer: 49/51%
Durchschnittsalter: 40 J.

PLATZ 2: ElitePartner - Für Akademiker und Singles mit Niveau

ElitePartner ist eine seriöse Partnervermittlung, die sich an niveauvolle Akademiker richtet, die eine feste Beziehung suchen. Das komplette Auftreten dieser Plattform ist sehr seriös. Die Primäre Zielgruppe dieser Singlebörse sind gebildete Singles ab 28 Jahren. Die Anmeldung bei ElitePartner ist kostenlos.
Mehr Details

Bewertung
96/100
SEHR GUT
Mitglieder: 3 Mio.
Frauen/Männer: 53/47%
Durchschnittsalter: 45 J.

PLATZ 3: eDarling - Beste Benutzerfreundlichkeit

eDarling ist eine seriöse und benutzerfreundliche Partnervermittlung.  Die Partnerbörse wendet sich an alle Singles, die auf der Suche nach einer langfristig glücklichen Beziehung sind. Durch das individuelle Suchprofil erhalten Mitglieder nur wirklich passende Partnervorschläge. Die Partnervermittlung zeichnet sich durch eine einfache und intuitive Bedienung aus.
Mehr Details

Bewertung
95/100
SEHR GUT
Mitglieder: 14 Mio.
Frauen/Männer: 52/48%
Durchschnittsalter: 36 J.

PLATZ 4: neu.de - Seriöse Partnersuche

Neu.de überzeugt mit seinen handgepürfen Mitgliederprofilen sowie mit vielen spannenden Funktionen zum Flirten. Besonders der lockere Flirt und das rasche Kennenlernen stehen hier viel stärker im Vordergrund als bei anderen Partnervermittlungen. Neu.de veranstaltet regelmäßig Events exklusiv für seine Mitglieder um Singles aus der Nähe kennenzulernen.
Mehr Details

Bewertung
94/100
SEHR GUT
Mitglieder: 42 Mio.
Frauen/Männer: 42/58%
Durchschnittsalter: 30 J.

PLATZ 5: FriendScout24 - Hohe Trefferquote auch bei 50+

FiendScout24 ist der einzige Anbieter der alle Beziehungsbedürfnisse stillt. Egal ob es sich dabei um die Suche nach dem Partner fürs Leben, nach heißem Flirten und Daten oder um die Suche nach einer erotischen Beziehung handelt. Durch die hohe Anzahl von möglichen Flirtpartnern kommt hier so schnell keine Langeweile auf.
Mehr Details

Bewertung
94/100
SEHR GUT
Mitglieder: 20 Mio.
Frauen/Männer: 45/55%
Durchschnittsalter: 36 J.

Der Partnerbörsen Test

Partnerbörsen im TestMänner und auch Frauen sind in der heutigen Zeit sehr um die berufliche Karriere bemüht. Täglich unzählige Geschäftstermine, Veranstaltungen und wichtige Meetings, da bleibt kaum Zeit für einen Partner an der Seite. Zudem galt in den letzten Jahren das Leben als Single als überaus modern und erst nach dem Erreichen aller beruflichen Ziele, kommt langsam aber sicher die Sehnsucht und der Wunsch nach einem Partner an der Seite. Zum früheren Freundeskreis besteht oft kein Kontakt mehr und die Suche nach einem Traumpartner gestaltet sich somit als überaus schwierig. Die wenige Freizeit reicht oft nicht aus, um in der Disco oder im Stammlokal den Traummann oder die Traumfrau zu finden. Doch welche Möglichkeit haben Singles einen Partner für eine gemeinsame glückliche Zukunft zu finden? Dem Internet ist es zu verdanken, dass Singles mit den Partnerbörsen eine sehr gute Möglichkeit geboten wird, sich auf die Suche nach einem jungen attraktiven Mann zu machen oder eine gebildete sexy Frau zu finden.

Der Singlebörsen Test

Singlebörsen im TestFast täglich erscheinen neue Single- oder Partnerbörsen im Internet. Hier den Überblick zu bewahren, ist natürlich nicht sehr einfach. Einen ersten groben Überblick verschaffen sogenannte Vergleichsportale im Internet. Bei den Partnerbörsen gibt es einige Unterschiede und natürlich dadurch auch einige Vor- und Nachteile. Welche Singlebörse für einen geeignet ist und von welchem Portal lieber die Finger gelassen werden sollten, zeigt ein Partnerbörsen Test oder ein Singlebörsen Test. Die Anforderungen und Ansprüche an eine Singlebörse sind sehr unterschiedlich und somit ist es sehr schwierig, einen bestimmten Anbieter bzw. Vermittler als Sieger zu küren. Doch es gibt einige Dinge und Leistungen, die bei einer Singlebörse unverzichtbar sind. Die Testergebnisse geben Aufschluss, welche Leistungen die jeweiligen Singlebörsen den registrieren Nutzern anbieten und welche Leistungen gegebenenfalls auch mit Kosten verbunden sind. In regelmäßigen Abständen werden die bekanntesten und auch größten Singleportale im deutschsprachigen Raum genauer unter die Lupe genommen und bewertet. Wer sich also ernsthaft auf die Suche nach einem Traumpartner begeben möchte, der sollte sich die Testergebnisse genauer durchlesen und auch auf die Kundenmeinungen bzw. Bewertungen vertrauen.

Unterschied zwischen kostenlosen und gebührenpflichtigen Singleportalen

Die Testberichte über Partnerbörsen oder Singlebörsen ergeben immer wieder, dass kein bedeutender Unterschied zwischen kostenlosen und gebührenpflichtigen Portalen besteht. Selbstverständlich kann jedoch gesagt werden, dass die Singlebörsen die eine Gebühr für die Mitgliedschaft Einheben intensiver damit beschäftigt sind, Singles zusammenzuführen. Eine Garantie, dass der Traummann oder die Traumfrau gefunden wird, gibt es jedoch auch hier nicht.

kostenlose SingleportaleWer die Partnersuche somit nicht länger dem Zufall oder auch dem Alltag überlassen möchte, der ist bei einer der unzähligen Partnerbörsen sicherlich sehr gut aufgehoben. Mittels ganz persönlichen Profilen versuchen heutige Singles mal charmant, witzig oder einfach mit offenen und ehrlichen Worten andere registrierte Nutzer bei den Singleportalen auf sich aufmerksam zu machen. Alleine in der Bundesrepublik Deutschland gibt es bereits eine Vielzahl an Singlebörsen mit den unterschiedlichsten Vor- und Nachteilen. Genau aus diesem Grund sollte bereits vor der ersten Anmeldung auf eine genaue Auswahl der Partnerbörse geachtet werden. Es ist zu empfehlenswert einen Singlebörsen Vergleich durchzuführen. Selbstverständlich verbirgt sich hinter jeder Singlebörse auch die eine oder andere Geschäftsidee. Vor einigen Jahren haben sich die Plattformen noch mit der Einschaltung von Werbung finanziert. Im Laufe der Zeit haben die Betreiber jedoch das lukrative Geschäft mit der großen Liebe gewittert und verlangen für einige Dienste eine monatliche oder jährliche Gebühr. Für den Single bedeutet das nun, dass für die Nutzung von speziellen Funktionen eine Mitgliedschaft (kostenpflichtig) notwendig ist.

Bei der Auswahl sollte daher darauf geachtet werden, welche Singlebörsen welche Funktionen kostenlos den Nutzern bzw. den Singles zur Verfügung stellen. Zudem gibt es noch weitere Faktoren, die für die Auswahl einer geeigneten Partnerbörse sehr wichtig sind. Soll sich die Suche lediglich auf die Wohnregion, auf ganz Deutschland oder gar weltweit möglich sein. Die Singlebörsen im deutschsprachigen Raum haben auch hier zahlreiche Möglichkeiten. Sind diese Fragen einmal beantwortet, so bleiben in der Regel nur noch wenige Partnerbörsen zur Auswahl übrig.

Der Unterschied zwischen den verschiedenen Plattformen

verschiedene PartnerbörsenIm Vergleich zur herkömmlichen Suche nach einem Traumpartner, bieten die Singlebörsen zahlreiche Vorteile. Mittlerweile gibt es unterschiedliche Plattformen mit den verschiedensten Anforderungen. So gibt es Singlebörsen bei denen ausschließlich Mitglieder der jüngeren Generation anzutreffen sind, Singles die auf der Suche nach gebildeten und wohlhabenden Partner sind oder Partnerbörsen die sich auf die Vermittlung von erotischen Kontakten spezialisiert haben. Singlebörsen lassen sich somit zudem noch in einige Unterkategorien unterteilen. Somit wird die Chance den gewünschten Partner oder Partnerin rascher zu finden natürlich deutlich erhöht.

Die Singlebörse im Detail

ParnterbörsenWer erfolgreich einen Partner im Internet finden möchte, der sollte sich natürlich gut und auch ein wenig charmant präsentieren können. Da sich diese Präsentation in der Regel auf das persönliche Profil beschränkt, sollte bei der Auswahl einer Singlebörse darauf geachtet werden, hier besonders kreativ sein zu können. Nur wer sich von der Masse abhebt, der wird auch im Internet Erfolg haben. Zudem erleichtern einige Suchfunktionen ebenfalls die Suche nach dem Mann oder der Frau fürs Leben. Bei den Suchfunktionen kann nicht nur das Geschlecht ausgewählt werden, auch das Alter, Figur und die persönlichen Interessen und Vorlieben können hier eingegeben werden. Somit müssen nicht die unzähligen Singleprofile durchstöbert werden um einen Traumpartner zu finden.

Spezielle Singlebörse

Sehr viel weniger Aufwand muss betrieben werden, wenn es sich um eine ganz besondere Singlebörse mit einer speziellen Gruppe handelt. Es gibt spezielle Plattformen für Senioren, Schwule und Lesben. Im täglichen Leben ist es für so eine Gruppe oft sehr schwierig gleichgesinnte zu treffen und mit ihnen in Kontakt zu treten. Das Internet hat es auch für diese Gruppe von Menschen wesentlich leichter gemacht.

Die Partnervermittler im Internet

Kommt eine Partnervermittlung ins Spiel, so schrecken zuerst sehr viele Personen zurück. Sind solche Agenturen doch oft sehr teuer und wenig erfolgversprechend, so haben sich die Partnervermittler in den verschiedensten Tests als sehr hilfreich erwiesen. Auch im Bereich der Kosten konnten fast keine schwarzen Schafe ausfindig gemacht werden. Natürlich sollen Nutzer bzw. Singles auch diese Angebote sehr genau unter die Lupe nehmen, bevor eine Registrierung abgeschlossen wird.

Die Casual Dating Portale

Casual DatingWer nicht an einer verpflichtenden langen Partnerschaft interessiert ist, jedoch auf ein spontanes erotisches Abenteuer nicht verzichten möchte, der ist bei diesen Seiten bestens aufgehoben. Hier sind ausschließlich Frauen, Männer und auch Paare zu finden, die auf der Suche nach einem One Night Stand oder einer langfristigen Affäre (ohne jegliche Verpflichtungen) sind zu finden. Es muss nicht immer eine rein sexuelle Beziehung gesucht werden, im Laufe der Zeit ergeben sich dadurch auch sehr enge Freundschaften. Auch Personen die in einer Partnerschaft leben und einen Seitensprung mit einer fremden Frau oder einem Mann haben möchten, werden bei den Casual Dating Seiten sicherlich fündig werden. Diskretion, Sicherheit und natürlich Vertrauen stehen hier im Vordergrund.

Wie Sie also sehen, gibt es die unterschiedlichsten Singlebörsen im Internet und sicherlich ist auch für Sie eine passende Plattform vorhanden. Egal, ob Sie einen Partner fürs Leben suchen oder lediglich einen One Night Stand in Erwägung ziehen, die verschiedenen Singlebörsen sind für alle Anforderungen und Wünsche gerüstet.

Partnerbörsen Test am 7. Oktober 2015 ist bewertet mit 5.0 of 5