Sportwetten-Anbieter im Vergleich
4.5 / 5
Besuchen
  • Bonus:

    100% bis 100€

  • Live-Wetten:

    Ja

  • Zahlung:

    Sofortüberweisung, PaySafeCard, Tipico Pay, Skrill, Neteller, VISA, MasterCard, GiroPay, PayPal, Fast Bank Transfer

  • Lizens:

    Malta

Anbieter im Detail: Tipico

  • Sehr guter Support
  • Sehr große Auswahl an Spielen

Wettangebot

Bei unserem Tipico Test zählten wir 24 Sportarten. Eine ausreichende Anzahl von Wettmärkten, wenngleich einige Buchmacher auch 30+ anbieten. Der größte Markt wird wie immer durch den Fußball gestellt. Hier bot Tipico mehr als 16.000 Quoten an. Gefolgt von Eishockey mit über 1.500 Quoten. Danach flacht das Wettangebot aber schnell ab. Basketball, Tennis und Handball nehmen noch ein paar hundert Quoten ein. Alle anderen sind nur noch mit ein paar Dutzend Möglichkeiten zum Wetten oder gar weniger vertreten.

Kann Tipico irgendwelche Exklusiv-Wetten bieten? Leider nein, wenngleich man bereits an die WM 2018 gedacht und dafür schon sehr frühzeitig ein paar Quoten aufgestellt hat. Als Buchmacher konzentriert man sich halt in erster Linie auf die beliebteste Ballsportart und viele bekannte Wettmärkte. Bis auf den Fußball selbst, fehlt es aber fast überall an der notwendigen Breite und Tiefe. Insgesamt kommt Tipico dennoch auf mehr als 20.000 Quoten täglich.

Tipico Wettbonus

Jeder Neukunde von Tipico kann sich 100% bis 100 Euro sichern. Damit lehnt sich der Wettanbieter nicht weit aus dem Fenster. Genauer gesagt, entspricht diesen dem generellen Standard unter den Wettbonus-Angeboten. Deutschsprachige Kunden aus der Schweiz sind nicht zugelassen. (Deutschland & Österreich aber schon)

Der Spieler zahlt mindestens 10 Euro ein, um den Bonus zu erhalten. Die Gutschrift erfolgt automatisch, ohne die Angabe eines Tipico Bonus Codes. Alle Einzahlungsmethoden sind zugelassen. Das Eigenkapital samt Bonusgeld muss nur dreimal umgesetzt werden, bevor eine Auszahlung erlaubt ist. Für den Mindestumsatz sind allerdings nur Quoten von 2.0 oder höher erlaubt. Somit landet Tipico bei der Einschätzung seines Wettbonus nur im Mittelfeld. Die Mindestquote ist einfach viel zu hoch. Eine konkrete Laufzeit-Begrenzung scheint Tipico auch nicht vorzugeben.

Einzahlungen und Auszahlungen bei Tipico

Für Einzahlungen stellt Tipico einige Möglichkeiten zur Verfügung. Bspw. die Sofortüberweisung, mit der Geld vom Online Konto direkt zum Buchmacher transferiert wird. Wer anonymes Zahlen wünscht, der bedient sich der PaySafeCard. Tipico bietet sogar eine eigene App namens „Tipico Pay“ an, um Zahlungen direkt vom Handy zu veranlassen. Ansonsten finden wir viele bekannte Wege wie Skrill, Neteller, VISA, MasterCard und GiroPay. Und Tipico darf als einer der wenigen Wettanbieter das E-Wallet PayPal akzeptieren. Gebühren fallen soweit keine an.

Bei Auszahlungen begrenzen sich die Methoden etwas. Drei Abhebungen pro Kalenderwoche sind kostenfrei. Danach fällt eine Bearbeitungsgebühr von 5 Euro an. Soweit also alles ok, denn kaum jemand wird so viele Transfers in kurzer Zeit veranlassen. Im FAQ-Bereich geht man auf die verschiedenen Bearbeitungszeiten ein. Elektronische Varianten bedürfen nur weniger Stunden.

Livewetten

Die Ladezeiten der Livewetten sind absolut vertretbar. In wenigen Sekunden erscheint das gesamte Angebot. Auf den ersten Blick wirkt es etwas dürftig, aber Tipico setzt auch hier auf eine schlanke Struktur, um die Performance zu verbessern. Alle Live Wetten werden nach Sportarten unterteilt. Fußball natürlich zu erst. Im Tipico Livewetten Test in der Abendzeit, gab es zudem noch Futsal, Tennis, Basketball, Eishockey und Volleyball im Angebot. Darunter eine Übersicht der Spiele, welche in den nächsten 6 Stunden beginnen. Unter „Sound“ versteht Tipico den Torjubel. Weitere Animationen oder gar Livestreams fehlen komplett. Hiermit könnte sich der Buchmacher von der breiten Konkurrenz abheben. Hoffentlich folgt diese Erweiterung noch in absehbarer Zeit. Der Rest ist stimmig, als Nutzer kann schnell und effizient auf viele Live Wetten gesetzt werden.

Design und Usability

Seit geraumer Zeit nutzt Tipico ein stark vereinfachtes Design. Dieses besteht im Prinzip nur aus roten und weißen Farbtönen. Auch die einzelnen Bereiche zur Anmeldung, den Quoten und Wettmärkten, sowie dem Tippschein, sind klar voneinander abgegrenzt. Das gefällt uns, weil sich somit auch ein neuer Spieler sehr schnell zurechtfinden kann.
Einmal geladen, lassen sich alle Sportarten und deren Ligen/Turniere direkt öffnen. Dadurch unterbindet Tipico weitere Wartezeiten. Beim Scrollen fällt auf, dass das obere Menü stets mit kommt. Als Kunde kann man überall zwischen den Bereichen der Sportwetten, Casino und Live Casino wechseln. Praktischer geht es nicht. Somit sind wir mit der Performance insgesamt sehr zufrieden.

Tipico Mobile App

Die Tipico App mag etwas versteckt sein, aber sie existiert und zwar für iOS und Android. Smartphones sowie Tablets mit diesen Betriebssystemen, können sich die App in ihrem Store kostenlos herunterladen. Immer und überall wetten, ist somit möglich. Nach eigenen Angaben, zählt die Anwendung zu den besten und erfolgreichsten, die es derzeit auf dem europäischen Markt für Sportwetten gibt. Egal ob iPhone, iPad oder Samsung Galaxy, hier werden viele Nutzer von Mobilgeräten bedient. Es steht dabei der volle Funktionsumfang zur Verfügung.

Wer ein anderes System, bspw. Blackberry oder Windows Phone nutzt, der hat immerhin die Chance, auf die optimierte Browser-Version zuzugreifen. Sie bietet nicht ganz so viel Komfort wie die App, aber ist immer noch brauchbar, um von unterwegs wetten zu können.
Übrigens wird separat auch eine Tipico Casino App zum Download angeboten. Somit erhält der Kunde wirklich das gesamte Angebot wie am PC und trägt es in seiner Hosentasche stets mit sich.

Tipico Support

Auf der rechten Seite, findet der Spieler grau unterlegt die Hinweise zum Live Chat und dem Tipico Support via Email. Wir haben den Live Chat kurz getestet. Nach der Eingabe unserer Daten, wurden wir sofort mit Mike verbunden. Dieser antwortete nach wenigen Sekunden und konnte uns beim Bonusangebot weiterhelfen. Wir schlossen dann den Live Chat wieder.

Ansonsten gibt es wie gesagt nur noch die E-Mail um mit dem Tipico Support einen entsprechenden Kontakt aufbauen zu können. Eine Telefonnummer bzw. Hotline fehlt. Wir konnten nicht in Erfahrung bringen, zu welchen Zeiten der Live Chat von Tipico verfügbar ist. Sollte man sich hier um eine möglichst hohe Erreichbarkeit bemühen, könnten wir die fehlende Hotline verschmerzen.

Die FAQ half uns hierbei nicht weiter. Sehr wohl beantwortet sie aber die typischen Fragen von Sportwetten-Kunden, sodass auch hier etwas Hilfestellung gegeben wird.

Lizenz + Wettsteuer

Das Unternehmen hinter der Marke nennt sich Tipico Co. Ltd. Seinen Sitz hat der Betreiber auf Malta angemeldet. Von dort stammt auch die Lizenz für das Angebot der Sportwetten und des Online Casinos. Somit unterwirft sich Tipico den Auflagen der EU-Kommission, welche für das Online Glücksspiel gelten. Die europäischen Anforderungen gelten als hart aber fair. Noch mehr Vertrauen würde eine Lizenz aus Deutschland oder Großbritannien erwecken.

Ja, Tipico erhebt eine Wettsteuer, allerdings nicht für die Spieler selbst. Die Ausrichtung auf deutsche Kunden ist klar zu erkennen. Folglich will man sich auch an die geltenden Gesetze halten. Es erfolgt also ein Hinweis auf die Wettsteuer, jedoch mit dem Zusatz, dass diese garantiert nicht an die Kunden von Tipico weitergegeben wird. Daraus ergibt sich ein rechnerischer Vorteil, sodass jetzt nur noch die Wettquoten stimmen müssen.

Wettquoten

Im Fußball, speziell den deutschen Bundesligen, lässt sich ein Quotenschlüssel von mehr als 95% errechnen. Damit erzielt Tipico einen sehr guten Durchschnitt. In Fußballliegen mit geringerem Interesse, fällt die Wettquote auch mal auf 92%. Da die anderen Sportarten nur sehr wenig abgedeckt werden, haben wir die Quoten nicht berechnet. Dies kann der Spieler aber jederzeit selbst bestimmen.

Quotenschlüssel sind wichtig, um langfristig profitable Märkte zu finden. Je mehr der Kunde zurückerhält, desto geringer fallen die Gebühren des Buchmachers aus. Tipico führt das Feld zwar nicht an, muss sich aber nicht verstecken.

Fazit zum Tipico Test

Der Buchmacher Tipico zählt für uns zu den Top 10 Anbietern im Bereich Sportwetten. Das Wettangebot ist sehr stark auf den Fußball ausgerichtet. Mit gut zwei Dutzend Wettmärkten, ist man aber mit weitestgehend gut vertreten. Der Willkommensbonus setzt mit einer Mindestquote von 2.0 im Vergleich beim Maximum an. Allerdings ist nur der 3-fache Umsatz erforderlich. Somit kann der Wettbonus von Einsteigern genutzt werden, mit der Chance auf eine spätere Auszahlung.

Begeistert sind wir vom deutschsprachigen Support im Live Chat gewesen. Schnell und kompetent wurden unsere Fragen zum Bonusangebot beantwortet. Etwas mehr Informationen hätten wir uns zu den Tipico Quotenschlüsseln gewünscht. Alles in Allem hat sich der Wettanbieter aber seine Bekanntheit wohl verdient. Wir empfehlen einen eigenen Test bei Tipico uneingeschränkt weiter.

  • Sehr guter Support
  • Sehr große Auswahl an Spielen
  • k.A.
4.5 / 5